Dr. med. Markus Kirchhofer

Fremdsprachenkenntnisse

  • Englisch

Leistungsspektrum

  • Facharzt für Orthopädie
  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für Sportmedizin
  • Zusatzbezeichnung: Chirotherapie
  • Zusatzbezeichnung: Akupunktur
  • Zusatzbezeichnung: Osteologe DVO

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Arthroskopische und ambulante Operationen des Schulter-, Knie- und Sprunggelenkes
  • Operationen der Hand und des Ellenbogens
  • Fußchirurgie
  • Sporttraumatologie

Werdegang

1987 - 1994 an der Freien Universität Berlin mit Studienaufenthalten in den USA und der Schweiz
1994 "Lymphgefäßschonende Operationstechnik - Ein Beitrag zur Prophylaxe septischer Komplikationen in der Gefäßchirurgie" an der FU Berlin
1994 - 1995 Arzt im Praktikum in der chirurgischen Abteilung des Franziskus-Krankenhauses Berlin, Leiter Prof. Dr. U. Stockmann
1995 - 1996 AiP und Assistenzarzt im Herzzentrum Lahr / Baden, Herzchirurgie, Leiter PD Dr. J. Ennker
1996 - 1997 Assistenzarzt am II. chirurgischen Lehrstuhl der Universität zu Köln, Krankenhaus Merheim, Leiter Prof. Dr. H. Troidl
1997 - 1998 Assistenzarzt an der chirurgischen Klinik, St. Hildegardis Krankenhaus Köln, Leiter Prof. Dr. E. Eypasch
1999 Assistenzarzt an der orthopädischen Klinik, Kreiskrankenhaus Dormagen, Leiter Dr. H. Jens
2000 Assistenzarzt an der chirurgischen Klinik, Kreiskrankenhaus Dormagen, Leiter Prof. Dr. Moschinski
2000 - 2003 Assistenzarzt an der orthopädischen Klinik, Kreiskrankenhaus Dormagen, Leiter Prof. Dr. H. Jens
2001 Facharztanerkennung Chirurgie
2003 Facharztanerkennung Orthopädie
2004 - 2009 NIederlassung als Facharzt für Orthopädie in der Gemeinschaftspraxis mit Dr. Ralf Günther in Wuppertal
seit 2009 Partner bei Surface - Zentrum für Orthopädie